Start Leute

Dietmar Belger

Dietmar Belger

Nach sechs Jahren wurde ich nun zum zweiten Male von Ihnen zu einem Ihrer Gemeindevorstände gewählt. Danke für diese Anerkennung meines bisherigen Mitwirkens und danke für Ihre Unterstützung dabei.

In Weistropp aufgewachsen und zur Schule gegangen, erlernte ich den Beruf eines Rohrlegers, wurde später Sanitärinstallateur und bin seit nunmehr zehn Jahren als Maschinenbauer tätig.

Im Februar 2002 zog ich, ein halbes Jahr vor meiner ersten Kandidatur zur Wahl in den Kirchenvorstand, nach Hühndorf. Bei allem persönlichen Entgegenkommen hier spüre ich auch den Bedarf in unseren vom Pfarramt abgelegeneren Gemeindeteilen Ansprechpartner für unser reiches Gemeindeleben ebenso, wie für Probleme zu sein.

In einem der Arbeitsausschüsse bin ich nicht direkt aktiv, sondern suche mein Tätigkeitsfeld, auch bedingt durch meine berufliche Schichttätigkeit, in der selbständigen Erfüllung spontaner Aufgaben. Das sind in großem Umfang Arbeiten zur Erhaltung und Reparatur unserer Gebäude und Anlagen. Genauso aber auch Planung, Organisation und Durchführung besonderer Ereignisse wie Feste und Veranstaltungen oder einfach Hilfe in allen Belangen für unsere Mitarbeiter.

Bei allem Engagement dafür, macht mir besonders die Mitarbeit an und in unseren Gottesdiensten große Freude. Sie und die Mitwirkung im Constappeler Kirchenchor sind für mich große Quellen der Energie und Lebensfreude. Mit der Gestaltung unserer Kindergottesdienste widme ich mich bereits seit einigen Jahren den Jüngsten in unseren Gemeinden, möchte mir aber in der Zukunft auch die Menschen am anderen Horizont des Lebens zur Herzenssache machen.

 
World's Top Web Hosting providers awarded and reviewed. Find a reliable green hosting service, read greengeeks review